HALLOWEEN ÜBERLEBT! WAS TUN MIT DEM GANZEN SÜSSKRAM?

NA KLAR! EIN WHISKY-CANDY-PAIRING!

Halloween Whisky Paring Tasting

Wir haben uns aufgeopfert und verschiedene Kombinationen getestet. Fazit ist, einige Dinge funktionieren sehr gut, andere überhaupt nicht. Liebe Whiskyfreunde, ihr müsst jetzt bitte sehr tapfer sein:

Hier unserere Tops und Flops aus dem Halloween Whisky-Candy-Pairing Selbstversuch:

 

TOPS:

1. Crown Royal Northern Harvest Rye mit TWIX

 

Ja richtig gehört! Der vanillige, milde Kanadier mundet tatsächlich nicht schlecht in Kombination mit dem TWIX Riegel (für die Älteren leser, früher hießen die "Raider" ;-)).  

 

Crown Royal mit Twix

2. Kavalan Sherry Oak mit Pfirsichringen 

 

Zugegeben, die Mischung klingt nicht wirklich einladend. Die recht intensiven Pfirsichringe benötigen schon einen starken Partner: Fündig geworden sind wir beim Kavalan Sherry Oak. Dieser ist richtig intensiv, herb und hat wunderbare Noten von roten Früchten und schafft es dadurch tatsächlich den Pfirsichringen Herr zu werden. In der Kombination - ich bin ehrlich - total absurd, aber auf eine schweinische Art irgendwie spannend. Es wird jedoch bei diesem einmaligen Versuch bleiben :-D.

 

FLOPS:

 

1. JEDER WHISKY mit Ahoi Brause

 

Es ist einfach furchtbar! Diese Brause übertönt einfach jeden anderen Geschmack. Nicht nachmachen! 

 

2. Nach Flop 1 haben wir das Projekt abgebrochen und einen Bowmore 15 Jahre Darkets ohne ein Pairing getrunken ;-). So konnte das Projekt dennoch sehr positiv beendet werden.  

Fazit:

Die Plünderung der Halloween Beute des Nachwuchses lohnt nicht wirklich. Es haben sich einfach Kombinationen etabliert (dunkle Schokolade bis Zigarren), die gut funktionieren und andere "Pairings" kommen da einfach nicht heran. Natürlich gibt es auch hier Unterschiede und verschiedene Meinungen. Ab und an muss man seinen Geschmacksnerven neue Impulse setzen und offen für Neues sein. In unserem Fall war tatsächlich nur der Twix-Versuch wirklich erträglich. Wir bleiben daher weiterhin klassisch, jedoch mit einer (lustigen) Erfahrung reicher ;-). Und die Kinder freut's, denn keiner stibitzt Ihnen ihre Süßkeiten :-).